EU-Schwellenwerte für 2020/21

Am 31.10.2019 hat die EU-Kommission die EU-Schwellenwerte für die Jahre 2020 und 2021 veröffentlicht (ABl. EU L 279, S. 23 ff.).

Die einzelnen Schwellenwerte für die die unterschiedlichen Auftraggeber und Auftragsarten können Sie der nachstehenden Tabelle entnehmen:

  • Öffentliche Liefer- und Dienstleistungsaufträge, die von zentralen Regierungsbehörden vergeben werden: 139.000 EUR
  • Öffentliche Liefer- und Dienstleistungsaufträge, die von sonstigen öffentlichen Auftraggebern vergeben werden: 214.000 EUR
  • Öffentliche Liefer- und Dienstleistungsaufträge imBereich Verteidigung und Sicherheit: 428.000 EUR
  • Öffentliche Liefer- und Dienstleistungsaufträge im
  • Sektorenbereich: 428.000 EUR
  • Öffentliche Bauaufträge: 5.350.000 EUR
  • Öffentliche Bau- und Dienstleistungskonzessionen: 5.350.000 EUR

Scroll to Top